ELWEMA Automotive GmbH

Kooperatives Studium Mechatronik & Robotik (B.Eng.)
(w/m/d)

ELWEMA Automotive ist ein führender Entwickler und Hersteller von hoch innovativen Fertigungslösungen in der Reinigungs-, Prüf- und Montagetechnik für Kunden in der Automobilindustrie weltweit. Mit dem Fokus auf Motoren, Lenkungen und Getrieben hat ELWEMA Automotive seine Kundenbasis in den letzten Jahren erweitert und sich auf neue Technologien wie Antriebstechnik (E-Motor, Batterieherstellung, usw.) konzentriert.

Um die Innovationskraft weiter auszubauen, bildet ELWEMA Automotive jährlich junge Talente aus und sucht nun für das Ausbildungsjahr 2023  Studenten für kooperatives Studium Mechatronik und Robotik.

ELWEMA Automotive GmbH bietet eine einzigartige Möglichkeit, innerhalb von nur fünf Jahren eine Doppelqualifikation zu erlangen. Dieses Ausbildungsprogramm richtet sich speziell an Abiturientinnen und Abiturienten, die sowohl eine praktische Ausbildung als auch ein Studium absolvieren möchten.

Das Kooperative Studienmodell vereint eine Mechatroniker-Ausbildung (IHK) mit einem regulären Bachelorstudium in „Mechatronik & Robotik (B.Eng.)“. Dadurch müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zwischen Ausbildung und Studium wählen.

Zu Beginn der Ausbildung erwerben die Auszubildenden praktische Fähigkeiten als Mechatronikerinnen und Mechatroniker und vertiefen ihr theoretisches Wissen parallel dazu im Rahmen eines Studiums an der Hochschule Heilbronn (Campus Sontheim). Die Gewerbliche Schule in Crailsheim ist dabei der Partner für theoretische Bildung und bereitet die Auszubildenden auf das Studium vor. In den vorlesungsfreien Zeiten können die erworbenen theoretischen Kenntnisse direkt in der Firma anhand konkreter Projekte angewendet werden.

Ein großer Vorteil des Programms ist die finanzielle Unabhängigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer während des Studiums, da sie über die gesamte Ausbildungs- und Studiendauer eine attraktive Vergütung erhalten.

Werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens und einer spannenden Branche, indem Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten bei ELWEMA Automotive einbringen und weiterentwickeln.

Aufgaben
Anforderung
Perspektiven

Ausbildungs- und Studienverlauf

  • 24monatige Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) IHK
  • 7semestriges Studium der Mechatronik & Robotik mit Abschluss als B. Eng. an der HS Heilbronn/Sontheim

Aufgaben als künftige Automationsingenieure bei ELWEMA:

  • Programmierung von SPSgesteuerten Montage- und Prüfmaschinen, Reinigungsanlagen sowie Programmierung der bereitgestellten Industrieroboter
  • Weltweite Inbetriebnahmen und Serviceeinsätze

FÄHIGKEITEN

Flexibilität
27
Kommunikativ
75
Kreativität
42
Zahlenverständnis
79
Teamfähigkeit
53
Technisches Verständnis
93

SCHULABSCHLUSS


Was sollte man mitbringen?

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit sehr guten bis guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Ausgeprägtes Interesse am Sondermaschinenbau sowie an der Elektrifizierung von Maschinen und Anlagen, entsprechende Hobbys sind stets von Vorteil
  • Gute Kenntnisse des MS Office Pakets
  • Wissbegierde, Engagement, Zielorientierung, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie hohe weltweite Reisebereitschaft

Perspektive während und nach dem Studium

  • Sehr abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem innovativen, mittelständischen Unternehmen der Automobilzuliefererbranche
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein moderner Arbeitsplatz
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem kreativen Umfeld
  • Ein angenehmes und motivierendes Betriebsklima
  • Betriebliche Sozialleistungen
  • Übernahmequote 100%
In Kooperation mit: